Übernahme Stromnetz im Gemeindegebiet Stephanskirchen zum 01.01.2019

Druckoptimierte VersionPer E-Mail weiterleiten

Wir übernehmen zum 01.01.2019 das Stromnetz im Gemeindegebiet Stephanskirchen von der Bayernwerk Netz GmbH. Unser Netzgebiet erstreckt sich dann von Wernhardsberg, Langenpfunzen und Leonhardspfunzen im Norden bis Oberfeld und Esterfeld im Süden sowie von Schwaig im Westen bis zum Simssee im Osten.

Wird Ihre Immobilie über das betreffende Stromnetz versorgt, stehen wir Ihnen in Zukunft als zuverlässiger und regionaler Netzbetreiber zur Seite.

Bitte beachten Sie, dass Ihr bisheriger Stromliefervertrag mit Ihrem Lieferanten nicht von diesem Netzbetreiberwechsel betroffen ist.

Speisen Sie über eine Erzeugungsanlage in das Netzgebiet ein, übernehmen wir ab 2019 die Auszahlung Ihrer gewohnten Einspeisevergütung.

Für Sie besteht in keinem Fall Handlungsbedarf.

Ab dem 01.01.2019 steht Ihnen unsere Störungshotline an 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr unter der
08031 365-2222 zur Verfügung.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Beate Engelhard unter der Telefonnummer 08031 365-2686 oder per E-Mail an beate.engelhard@swro.de wenden.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und garantieren Ihnen den bestmöglichen Netzbetrieb für Stephanskirchen und Rosenheim.